Amtliche Nachrichten

Aufnahme in den Bayerischen Schwimmverband

Gem. §  5, Abs. 4 sind mit Beschluss des Präsidiums ab 01. Januar 2014 folgende Vereine ordentliche Mitglieder im Bayerischen Schwimmverband:

d´Münchner Flohhupferl e. V. – BLSV VKZ: 14209
Ansprechpartnerin: Brigitte Feltl, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Team Oberpfalz e.V. – BLSV VKZ: 31462
Ansprechpartner: Pierre Jander, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

München, 18.12.2013
Helmut Schindler, Präsident

Schwimmen - enM-Veranlagung Bayerische Kurzbahnmeisterschaften

Bei den Bayerischen Kurzbahnmeisterschaften vom 16. - 17. November 2013 in Bayreuth sind nachfolgende Vereine / Startgemeinschaften enM-pflichtig geworden.

Aufnahme eines Vereins in den Bayerischen Schwimmverband

Gem. § 5, Abs. 4 der BSV-Satzung ist mit Beschluss des Präsidiums vom 19. Oktober 2013 folgender Verein

ATV Frankonia Nürnberg e.V. - BLSV-VKZ: 50365
Ansprechpartner: Jörg Ammon, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ordentliches Mitglied im Bayerischen Schwimmverband e.V.

München, 29.Oktober 2013
Helmut Schindler, Präsident

Schwimmen - enM-Veranlagung Bayerische Jahrgangsmeisterschaften

Bei den Bayerischen Jahrgangs- und Juniorenmeisterschaften vom 19. - 21. Juli 2013 in Burghausen sind nachfolgende Vereine / Startgemeinschaften enM-pflichtig geworden.

Die ausgewiesenen Beträge sind bis zum

  • 7. Oktober 2013
  • auf das Konto des Bayerischen Schwimmverbandes bei der Commerzbank AG, Nürnberg,
    Konto-Nr. 103 592 700, BLZ 760 800 40

zu überweisen.

Masterssport - enM-Veranlagung BM Kurze Strecken

Bei den Bayerischen Meisterschaften Masters „Kurze Strecken" vom 22. -23. Juni 2013 in Straubing sind nachfolgende Vereine / Startgemeinschaften enM-pflichtig geworden.

Die ausgewiesenen Beträge sind bis zum

  • 04. September 2013
  • auf das Konto des Bayerischen Schwimmverbandes bei der Commerzbank AG, Nürnberg,
    Konto-Nr. 103 592 700, BLZ 760 800 40

zu überweisen.

Bayerische Jahrgangsmeisterschaften - Erhöhte nachträgliche Meldegelder

Aufgrund eines Programmfehlers wurden die eingespielten DSV-Daten der 50-m-Bestzeiten falsch zugeordnet und dadurch ergaben sich falsche enM-Nachweise, die leider so ins Protokoll übernommen wurden. Da einige Aktive jedoch ihre Zeiten auf der 25-m-Bahn noch nachweisen können, verlängere ich den Nachweiszeitraum wie folgt:

  • Das enM entfällt, wenn dem Fachwart Schwimmen des Bayerischen Schwimmverbandes bis zum 10. September 2013 schriftlich mittels Formblatt (BSV-Homepage => BSV => wichtige Formulare) und betreffenden DSV-Auszug (DSV-Datei Ergebnisse/Schwimmerabfrage) nachgewiesen wird, dass die geforderte Pflichtzeit seit dem 01. September 2012 erreicht wurde.
  • Achtung: 25-m-Bahn-Zeiten sind vorzulegen mit den Zeitzuschlägen von 0,75 Sekunden für 50-m-Zeiten und 1,5 Sekunden für 100-m-Zeiten.

Frank Seidak, Fachwart Schwimmen

pdf  Bayerische Jahrgangsmeisterschaften - enM

Aufnahme eines Vereins in den Bayerischen Schwimmverband

Gem. § 5, Abs. 4 der BSV-Satzung ist mit Beschluss des Präsidiums vom 04. Mai 2013 folgender Verein

Laufverein Deggendorf – BLSV-VKZ: 21487
Ansprechpartner: Peter Pisinger Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ordentliches Mitglied im Bayerischen Schwimmverband e. V.

Helmut Schindler, Präsident
München, 04. Mai 2013

Schwimmen - enM-Veranlagung Offene Bayerische Meisterschaften

Bei den Offenen Bayerischen Meisterschaften vom 12. - 14. April 2013 in Bayreuth sind nachfolgende Vereine / Startgemeinschaften enM-pflichtig geworden.