Sieg beim 66. Südd. Jugendländerkampf mit 4 bayerischen Jugendaltersrekorden

 

Siegermannschaft

Der 66. Südd. Jugendländervergleich fand in diesem Jahr in Crailsheim statt. Nach der beschlossenen Neukonzeption waren hier die 10- bis 12- jährigen Aktiven weiblich / männlich startberechtigt. Somit waren dies die Jahrgänge 2008, 2007 und 2006.

Auf dem Wettkampfprogramm standen alle 100 m Strecken und 200 m Lagen für alle 3 Jahrgänge, sowie 2 Staffeln über 12 x 50 m Lagen und Freistil, wobei die Aktiven maximal 5 Starts absolvieren durften. Neben unserer Auswahlmannschaft nahmen noch Auswahlmannschaften aus Baden-Württemberg, Hessen, Thüringen und Rheinland-Pfalz teil. Leider haben die Landesverbände Sachsen und Saarland abgesagt.

Einmarsch der bayerischen Auswahlmannschaft

Es entwickelte sich ein Kopf an Kopf Rennen um die 3 ersten Plätze bis zum 200 Lagen Schwimmen.

Es wurden 4 bay. Altersklassenrekorde geschwommen durch:
Nika Steigerwald (2006) vom SSKC Aschaffenburg über 100 Brust in 1:15,14 mit 571 Punkten,
Gregor Bechtold (2006) vom TSV Hohenbrunn-Riemerling über 100 Schmetterling in 1:04,41 u. 416 Punkte,
Robin Lienhart (2006) vom SV Augsburg über 100 Brust in 1:13,61 mit 431 Punkte und
Charlotte Nilsson (2008) vom TSV Hohenbrunn-Riemerling über 100 Rücken in 1:16.61 und 370 Punkten.

Sehr gute Leistungen erbrachten:

Jette Lenz (2006) vom TSV Hohenbrunn-Riemerling über 100 Freistil in 1:01,17 mit 554 Punkten,
Julia Stielfried (2006) vom der SG Mittelfranken über 200 Lagen in 2:32,25 und 512 Punkten sowie
Luise Rumler (2006) vom SV Grafing-Ebersberg über 100 Freistil in 01:02.96 mit 508 Punkten.

Aufgrund dieser guten Ergebnisse lag der BSV vor der abschließenden 12 x 50 Freistilstaffel uneinholbar auf dem 1. Platz in der Gesamtwertung. Auch die abschließende Staffel konnten wir gewinnen, so dass der Sieg in Ordnung ging.

Unsere besten Leistungen und Punktesammler nach der DSV Punktetabelle waren:

Vanessa Tiffany Salva (2007) von der SG Ergolding-Landau mit 1773 Punkten,
Gregor Bechold (2006) vom TSV Hohenbrunn-Riemerling mit 1647 Punkten und Noelle Benkler (2007) vom SC Regensburg mit 1186 Punkten.

In der Jahrgangswertung (weibl. und männl.) erreichten die „Bayern“ folgende Ergebnisse:

im Jahrgang  2008:     1. Platz vor der Auswahl Baden-Württemberg
im Jahrgang  2007:     3. Platz
im Jahrgang  2006:     1. Platz vor der Auswahl Baden-Württemberg

In der Gesamtwertung erreichten wir den 1. Platz mit 726 Punkten, vor der Auswahl Baden-Württemberg mit 689 Punkten und dem LSV Hessen mit 649 Punkten.

Mein Dank gilt dem Trainerteam mit Patrick Strasser, Christian Brandner und Olga Steigerwald sowie allen beteiligten Heimtrainern für die hervorragende Einstellung dieser hochmotivierten Aktiven.

Frank Seidak

Bild  Mannschaftseinschwörung

Bild volle Konzentration vor dem Start

Bild eine Rückenwendestudie

pdf 2018 11 10 SDJLV Protokoll (134 KB)