Unter dem Motto „Locker über’s Wasser fliegen – Lernweg Schmetterling“ haben 14 hochmotivierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer am 1. Tagesfortbildungslehrgang nach den Corona-Lockerungen teilgenommen. Alle haben sich begeistert am 11.07.2020 in Pegnitz ins Thema und für die Praxiseinheiten ins Wasser gestürzt. 

Dank der Bereitstellung einer bestuhlten Schulturnhalle und einer Doppelbahn sowie kleinerer Trockentrainingsübungen auf dem Pausenhof konnten wir einen kurzweiligen, interessanten Seminartag trotz Abstandsregelungen gemeinsam verleben!

Unserer besonderer Dank gilt dem oberfränkischen Lehrwart Bernd Ducke, der mit seiner Vereinskollegin die Nutzung der Räumlichkeiten unter den geltenden Hygienevorschriften für uns ermöglicht hat!