BSV Newsletter

Erfahren Sie alle aktuellen Nachrichten rund um den BSV
Nutzungsbedingungen

Die neue Ausgabe der
welle_aktuell_314_kl.jpg
BSV-WELLE Online
ist da

Aktuelle Ausgabe

 

Mitglied im
Mitglied im DSV
Deutschen Schwimm-Verband

Ein herzliches Grüß Gott
bei Bayerns Schwimmern


Tauchen Sie ein mit uns in die Vielfalt des bayerischen Schwimmsports
und informieren Sie sich über alle Bereiche des BSV

 

Schwimmen Freiwasser Wasserball Synchron Springen Masters
Schwimmen Freiwasser Wasserball Synchron-
schwimmen
Wasser-
springen
Masters
Lehrwesen Breitensport Schule & Verein BSV
Lehrwesen Breitensport Schule & Verein Der BSV


... oder lesen Sie unten einige unserer Top-Meldungen.
Alle weiteren Meldungen finden Sie unter Aktuelles

Freiwasser 19. Internationaler aquafeel-Bayerncup

Es ist wieder soweit! Die Freiwasseraktivitäten in Bayerns schönen Seen stehen vor der Tür. 

Bitte folgende Termine vormerken.

frwa_bc_pl_13.jpg

 

19. Juli

Stephanskirchen
Strandbad Baierbach
Simssee

Bayerncup - 1. Durchgang
2,5 und 5 km

Team-Wettbewerb
1,25 und 2,5 km

Die besondere
Herausforderung
10 km Volksschwimmen



2. August

Ramsberg
Großer
Brombachsee

Bayerncup - 2. Durchgang
2,5 und 5 km


Auch Schwimmsportler ohne Vereinszugehörigkeit sind herzlich willkommen.
Anmeldungen bis eine Stunde vor Wettkampfbeginn möglich.

Ausschreibungen und Anmeldeformular unter Freiwasserschwimmen => Ausschreibungen.

08. Juli 2014
 
Freiwasser Internationale Deutsche Freiwassermeisterschaften

Thomas Lurz siegt über 5 Kilometer

Mit seinem Sieg über 5 Kilometer bei den Internationalen Deutschen Freiwassermeisterschaften in Hamburg vom 3. - 6. Juli 2014 qualifizierte sich Thomas Lurz  auf dieser Distanz für die Europameisterschaften in Berlin. Für die Nominierung über 10 Kilometer werden zusätzlich die Ergebnisse des Weltcups herangezogen.

Leonie Antonia Beck, Pauline Bauer und Svenja Herbert (SV Würzburg 05) holten sich den Sieg über 3 x 1,25 Kilometer in der weiblichen Jugend.

Weitere Goldmedaillen gab es für die bayerischen Masters

Damen
AK 25 5 km     Nina Hanisch DJK Würzburg
Herren
AK 30 2,5 km     Lukasz Wojt SV Würzburg
  5 km     Lukasz Wojt SV Würzburg
AK 35 5 km     Stefan Hönisch SV Dachau
AK 55 2,5 km     Klaus Dahlinger SG Stadtwerke München
  5 km     Klaus Dahlinger SG Stadtwerke München
AK 65 2,5 km     Peter-Alois Becker TSV Ansbach
  5 km     Peter-Alois Becker TSV Ansbach


Alle bayerischen Medaillengewinner
icon Internationale Deutsche Freiwasser-Meisterschaften

07. Juli 2014
 
Schwimmen Junioren-Europameisterschaften

Für die Junioren-Europameisterschaften, die vom 9. bis 13. Juli in Dordrecht (Niederlande) stattfinden, hat der Deutsche Schwimm-Verband sein Aufgebot veröffentlicht.

Unter den 13 Damen und 13 Herren befinden sich auch fünf Aktive des Bayerischen Schwimmverbandes

Damen
Katrin Gottwald 1999 SSV Nürnberg
Alina Jungklaus 1998 SV Würzburg 05
 
Herren
Konstantin Walter 1997 SSG 81 Erlangen
Pascal Winter 1996 SG Stadtwerke München
Oliver Zeidler 1996 SG Stadtwerke München

Wir wünschen den bayerischen Schwimmerinnen und Schwimmern viel Erfolg!

03. Juli 2014
 
BSV Elternfibel - Mein Kind schwimmt ...

elternfibel_14.jpgSportliche Erfolge sind immer das Ergebnis der Arbeit vieler, aber den größten Anteil daran haben in den meisten Fällen die Eltern. Sportliche Höchstleistungen setzen heutzutage eine langfristige systematische Ausbildung voraus. Karriere im Leistungssport ist begleitet von Sieg und Niederlage, Erfolg und Misserfolg, Freude und Trauer.

Das ist nicht immer leicht zu schultern, besonders von Kindern und Jugendlichen, die sich so „ganz nebenbei“ noch auf einen ordentlichen Schulabschluss vorbereiten. Die Eltern, aber auch die Trainer stehen in diesen Jahren den Kinden mit Rat und Tat zur Seite. Die Praxis zeigt aber, dass guter Rat oft gefragt ist.

Angeregt durch Elternfibeln der Schwimmverbände Australiens und der USA und durch die eigene über 50-jährige Praxis als Lehrer und Trainer hat der langjährige Lehrreferent des DSV, Dr. Klaus Rudolph, hunderte von Eltern in zahlreichen Schwimmvereinen und Trainer im Rahmen seiner Lehrarbeit befragt. Auf die Fragen geht Dr. Rudolph in der von ihm bekannten leicht verständlichen und oft humorvollen Art in der „Fibel für Schwimmereltern“ ein.

Alles Nähere und die Bestellunterlagen finden Sie hier.
icon Elternfibel - Mein Kind schwimmt ...

28. Juni 2014
 
Masters 46. Deutsche Meisterschaften der Masters - Kurze Strecken

77 Medaillen für die bayerischen Masters

ma_dmmku_14_logo.jpgSehr erfolgreich mit 77 Medaillen - davon 28 x Gold, 30 Mal Silber und 19 x Bronze - kamen die bayerischen Masters aus Hannover zurück, wo vom 20. - 22. Juni die Deutschen Meisterschaften "Kurze Strecken" über die Startblöcke gegangen sind.

 

Besondere Zeichen setzten mit je fünf Titeln

  • Katja Otto - AK 30 - SG Stadtwerke München
  • Krassimir Entchev - AK 60 - SC Wasserfreunde Münche

Europarekorde schwammen

  • Katja Otto (AK 30 - 50 m Freistil - 0:26,46 Minuten
  • Luise Knöpfle (AK 75 )  - 100 m Brust - 1:44,00 Minuten

Deutsche Rekorde erzielten zusätzlich

  • Luise Knöpfle (AK 75 ) - 50 m Schmetterling - 0:48,21 Minuten
  • Krassimir Entchev (AK 60) - 200 m Freistil - 2:21,43 Minuten
  • Uwe Böer (AK 45) - 200 m Lagen - 2:23,52 Minuten

Alle bayerischen Medaillengewinner sind hier aufgelistet
icon 46. Deutsche Meisterschaften Masters - Kurze Strecken

26. Juni 2014
 
Schwimmen Deutsche Jahrgangsmeisterschaften

djm_14_logo_1.jpgBei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften vom 17. bis 21. Juni 2014 in Berlin gewannen die bayerischen Schwimmerinnen und Schwimmer insgesamt 78 Mal Edelmetall, davon 17 Gold-, 20 Silber- und 41 Bronzemedaillen.

Herzliche Gratulation allen Medaillengewinnern zu den hervorragenden Leistungen.
  

Die Deutschen Jahrgangsmeisterinnen und -meister

Katrin Gottwald - Jhrg. 1999 - SSV Nürnberg
  50 m Freistil 0:26,62
100 m Freistil 0:56,29
Marie Graf - Jhrg. 1999 - SSG 81 Erlangen
200 m Brust 2:36,07
400 m Lagen 4:57,40
Alina Jungklaus - Jhrg. 1998 - SV Würzburg 05
200 m Freistil 2:01,73
400 m Freistil 4:15,42
400 m Lagen 4:45,42
Emily Siebrecht - Jhrg.1997 - TSV Hohenbrunn-Riemerling
200 m Lagen 2:17,09
400 m Lagen 4:49,49
Elena Czeschner - Jhrg. 1996 - SG Schwabmünchen-Nördlingen
100 m Schmetterling 1:01,37
Christopher Böger - Jhrg. 2001 - SG Stadtwerke München
Schwimm-Mehrkampf - Brust 2624 Punkte
Peter Varjasi - Jhrg. 2000 - SSG 81 Erlangen  
100 m Brust 1:09,64  
400 m Lagen 4:49,40  
Konstantin Walter - Jhrg. 1997 - SSG 81 Erlangen  
100 m Freistil 0:51,19  
200 m Freistil 1:51:81  
200 m Freistil - Hauptfinale 1:52,07  
Oliver Zeidler - Jhrg. 1996 - SG Stadtwerke München  
100 m Freistil 0:51,35


Alle Medaillengewinner unter
icon Deutsche Jahrgangsmeisterschaften

22. Juni 2014
 
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>