Berichte

26.10.2021

Deutsche Jahrgangsmeisterschaften 2021: Update - Tag 1

Der erste Tag der Deutschen Jahrgangsmeisterschaften 2021 liegt bereits hinter uns. Es war ein herausragender Start für die bayerischen Teilnehmer.

Bayern fischt nach 8x Gold, 3x Silber und 4x Bronze bei den DJM

Für die bayerischen Athlet*innen neigt sich ein sehr erfolgreicher erster Tag dem Ende. Der Schwimmer*innen des Bayerischen Schwimmverbandes e.V. räumten gleich mit 15 Medaillen bei den DJM ab. 

Zu den Goldmedaillengewinnern gehören:

  • Felix Brandner (50m Freistil)
  • Laura Marie Blumenthal Haz (800m Freistil)
  • Julia Barth (800m Freistil)
  • David Cicero (400m Lagen)
  • Valerie Höfl (50m Brust)
  • Manuel Kohlschmid (50m Brust)
  • Noah Lerch (1500m Freistil)
  • Moritz Bockes (1500m Freistil)

Zu den bayerischen Silbermedaillengewinnern gehören:

  • Ovidiu Haidau (400m Lagen)
  • Lena Ludwig (50m Brust)
  • Jakob Lerch (1500m Freistil)

Zu den Bronzemedaillengewinnern gehören:

  • Manuel Kohlschmid (50m Freistil)
  • Anouk Walther (800m Freistil)
  • David Kuhn (1500m Freistil)
  • Leon Heberlein (1500m Freistil)

Zusätzlich zu betonen ist, dass es gleich drei bayerischen Schwimmern gelungen ist, einen bayerischen Altersklassenrekord aufzustellen. Hierzu gehören Noah Lerch (1500m Freistil: 15:49,36min), Robin Lienhart (400m Lagen: 04:38,14min) und Felix Brandner (50m Freistil: 25,08sek).

Wir gratulieren allen Medaillengewinnern und neuen Rekordhaltern, sowie den dazugehörigen Trainern und wünschen euch ganz viel Erfolg und Spaß für morgen!

Dominique Freisleben